Beisetzung | Das Gedenken

Zurück

Das Gedenken

Die Beisetzung am Baum ist keine anonyme Bestattung. Gleichwohl entfällt auch hier die Grabpflege – sie wird von der Natur übernommen. Eine kleine Namenstafel mit dem Namen, dem Geburts- und Sterbedatum des Verstorbenen, gegebenenfalls ergänzt durch ein Symbol, kann auf Wunsch am Stamm des Baumes angebracht werden. An der Grabstelle am Baum sollten keine Blumen, Kerzen oder sonstige Erinnerungszeichen abgelegt werden. Gerne können Sie unter dem großen Kreuz auf dem Andachtsplatz einen Blumengruß oder ähnliches für den Verstorbenen ablegen.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihres Verstorbenen in unserem Erinnerungsportal zu gedenken.